$config[links-horizontal-adaptive] not found
$config[links-horizontal-adaptive] not found

Robert_Gaines_and_George_Fleming | Kontakte

Word 2010: Zeichen einschließen - Fenster 2023
Word 2010: Zeichen einschließen - Fenster 2023
Anonim

Word 2010 verfügt über eine riesige Liste vordefinierter Symbole und Notationen. Manchmal ist es jedoch ein hektisches Bedürfnis, Symbole einzufügen oder ein anderes zu erstellen, indem Formen und Zeichen miteinander verschmolzen werden. Word 2010 hilft Ihnen dabei mit Zeichen einschließen, Mit dieser Funktion können Sie aus den darin enthaltenen Formen ein Symbol erstellen.

Starten Sie die Word 2010-Kalkulationstabelle, in der Sie die Option Zeichen einschließen anzeigen möchten. Um diese Funktion verwenden zu können, müssen Sie sie im Word-Fenster sichtbar machen. Navigieren Sie dazu zur Symbolleiste für den Schnellzugriff und klicken Sie in der Dropdown-Schaltfläche auf Weitere Befehle.

Image
Image

Es wird hochgehen Word-Optionen Dialog unter Wählen Sie Befehle ausKlicken Sie zur Auswahl auf die Dropdown-Schaltfläche Alle Befehle. Scrollen Sie nach unten, um zu suchen Zeichen einschließen Befehl und klicken Sie auf Hinzufügen >>, um es in der Symbolleiste für den Schnellzugriff anzuzeigen. Schlagen OK weitermachen.

Image
Image

Wählen Sie nun im Dokument den Text aus, den Sie in verschiedenen Formen einschließen möchten, und klicken Sie auf Zeichen einschließen in der Symbolleiste für den Schnellzugriff.

Image
Image

Auf klicken, Zeichen einschließen ein Dialog erscheint. Von Stil Sie können einen von drei vordefinierten Stilen auswählen. Keine (Zeilenumbruch), Text verkleinern (in Form umwickeln), und Symbol vergrößern. Wählen Sie eine geeignete und aus Text Sie können Text direkt eingeben oder einen Text aus der Liste auswählen. Jetzt von Gehege Wählen Sie das Symbol aus, in das Sie Text einschließen möchten. Klicken OK weitermachen.

Das Zeichen wird in das angegebene Symbol eingeschlossen, wie in der Abbildung unten gezeigt.
Das Zeichen wird in das angegebene Symbol eingeschlossen, wie in der Abbildung unten gezeigt.
Um den verschiedenen Zeichen unterschiedliche Formen zu geben, wiederholen Sie den Vorgang und wählen Sie die Umschließungsform aus, in die Sie die Zeichen einschließen möchten.
Um den verschiedenen Zeichen unterschiedliche Formen zu geben, wiederholen Sie den Vorgang und wählen Sie die Umschließungsform aus, in die Sie die Zeichen einschließen möchten.
Sie können auch die zuvor geprüften Handbücher zum So beschleunigen Sie den Bildlauf durch Ausblenden von Bildern in Word 2010- und temporärem Word-Dokument überprüfen
Sie können auch die zuvor geprüften Handbücher zum So beschleunigen Sie den Bildlauf durch Ausblenden von Bildern in Word 2010- und temporärem Word-Dokument überprüfen

Beliebtes Thema